Grün-Weiß 1928 e. V.
Hausdülmen

Kinder- und Jugendschutz

Sport zählt für Kinder und Jugendliche zu den beliebtesten Freizeitbeschäftigungen. Engagierte, sportbegeisterte Heranwachsende und Erwachsene vermitteln Kindern und Jugendlichen Sport und Spaß an Bewegung in der Gruppe. Verantwortungsbewusstsein und Verlässlichkeit kennzeichnen ihr ehrenamtliches Engagement.

Es ist vor allem die Qualität ihrer Arbeit, die dazu beiträgt, dass sich Kinder, Jugendliche und ihre Eltern im Sportverein wohl und sicher fühlen und sich Kinder und Jugendliche zu starken und selbstbewussten Menschen in unserer Gesellschaft entwickeln können.

Unsere Übungsleiter und Betreuer dokumentieren ihr verantwortungsbewusstes Handeln durch die selbstverpflichtende Anerkennung von Verhaltensregeln, die wir in einem "Ehrenkodex" zusammengefasst haben.

Für Fragen und Anregungen zu den Themen Kinder- und Jugendschutz sowie Prävention hat der Vorstand eine Ansprechpartnerin benannt, die gleichzeitig als Vertrauensperson für alle Mitglieder fungiert.


Vertrauensperson

Bei Fragen und Anregungen zu den Themen Kinder- und Jugendschutz sowie Prävention oder bei Gesprächsbedarf mit einer Vertrauensperson wendet Euch bitte an:

Renate Hörbelt
Halterner Str. 320c
48249 Dülmen
Tel.: 02594 83075


Ehrenkodex

Die selbstverpflichtende Anerkennung von Verhaltensregeln, die wir in einem Ehrenkodex, zusammengefasst haben, ist für alle Trainer/Trainerinnen, Übungsleiter/Übungsleiterinnen und Betreuer/Betreuerinnen, die mit Kindern und Jugendlichen arbeiten, obligatorisch.

Hier findet Ihr den Ehrenkodex zum Download.


Antrag Führungszeugnis

Zur Beantragung eines kostenlosen erweiterten Führungszeugnisses bei der Stadt Dülmen findet ihr hier das entsprechende Formular zum Download.
 

Sie haben...

Sie müssen eine
Größe auswählen.

Wollen Sie die Anzahl wirklich ändern?

Wollen Sie die Anzahl wirklich auf 0 ändern?
Der Artikel wird dann gelöscht!

Wollen Sie diesen Artikel wirklich löschen?